Veranstaltungen

Endlich diesen Sommer dürfen wir wieder Veranstaltungen in der Villa machen!

 

Dazu eine wichtige Info: Wie bei den letzten Veranstaltungen auch, bekommt Ihr von uns eine persönliche Einladung - telefonisch oder per Mail. Gerne dürft Ihr Eure Schwestern, Brüder, Mamas, Papas, Kinder, Omas, Opas, Freunde, Arbeitskollegen ... mit zum Konzert nehmen. Dazu haben wir aber eine Bitte: Da wir nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung haben, ist auch nur für eine begrenzte Zahl an Gästen Platz. Wir werden die Plätze in der Reihenfolge eurer verbindlichen Zusagen besetzen. Wer zu spät dran ist, muss sich dann leider bis zur nächsten Veranstaltung gedulden. Daher: Sagt schnell zu, damit Ihr einen Platz ergattert. Ach ja: Falls Ihr uns Eure Zusage per Mail schickt, schreibt bitte auch dazu, wie viele Plätze wir für auch reservieren sollen. Wir freuen uns auch euch!

Achtung! Für alle, die die Villa erstmals besuchen und sich vom Navi zu uns leiten lassen: Hauptstr. 23 in 84533 Stammham (die Ortsangabe ist wichtig, da Ihr ansonsten in Haiming landen werdet).

Falls Ihr Fragen habt – das ist die Hotline: 0175-2011063

Logo Band SyS Bacht trifft Jazz.png
Konzert: Das Duo SYS spielt sein Programm "Bach trifft Jazz"
 
Termin: 16.7. um 2o:oo Uhr  Einlass ab 19:3o Uhr 

 

Das Duo SyS sind der Pianist Bernhard Maier und der Saxophonist Helmut Haunreiter. Die beiden verbindet nicht nur eine jahrelange Freundschaft, sondern sie betraten als noch sehr junge Musiker auch gemeinsam erstmals eine größere Bühne: Mit ihrer damaligen Band Ganesha spielten sie beim legendären Passauer Open-Air-Festival – gewissermaßen dem nie­der­bayrischen Woodstock ...

Obwohl sie sich anschließend für längere Zeit aus den Augen verloren – Helmut Haunreiter lebte in München und in Italien, während Bernhard Maier Freiburg, Sevilla und Frankfurt als Domizile wählte – kreuzten sich ihre Wege später wieder und sie entwickelten gemeinsam unterschiedliche musikalische Projekte. Jetzt gibt es die beiden als das Duo SyS.

In ihrem aktuellen Programm „Bach trifft Jazz“ widmen sie sich zum einen der Barockmusik von Johann Sebastian Bach und zum anderen dem Jazz. Wobei den beiden nichts ferner liegt als Bach zu „verjazzen“ oder Jazz zu „verbachen“! Im Gegenteil: Bernhard Maier trägt Originalwerke aus der Klavierliteratur Bachs vor, gemeinsam begegnen sie sich dann im Klangraum des modernen Jazz. Weshalb aber diese zwei Welten in einem Konzert? Weil die beiden es aufregend finden, das spannungsreiche Verhältnis von Melodie und Harmonie sowohl in der Musik von Bach als auch in ihrem freien Spiel zu ergründen und in beiden nur scheinbar so verschiedenen musikalischen Welten lebendig werden zu lassen – und mit diesem Ausdrucksmittel zur Seele der Menschen vorzudringen und sie zu berühren.

Kino.jpg
Kinoabend "Der besondere Film": Noch gibt es keinen fixen Termin

 

Der "Kino-Überraschungsabend": Wir suchen für euch einen Film aus, den man aus unserer Sicht auf jeden Fall gesehen haben muss und – für diejenigen unter euch, die ihn zufällig bereits kennen – den man durchaus auch ein zweites Mal sehen kann.

Bei schönem Wetter schauen wir den Film im Hof der Villa an, bei schlechtem Wetter gehen wir in den Stadel. Der Eintritt ist frei.

Nach dem Film seid ihr herzlich zu einem Plausch bei Bier, Wein, Wasser, Apelschorle, Spezi ... eingeladen!