Buchempfehlung

 

"Nachhaltige Unternehmensführung"

von Prof. Dr. Ursula Binder

Haufe-nachhaltige-unternehmensfuehrung.j

Das Buch ist zwar schon 2013 erschienen, aber es ist aktueller denn je. Die Autorin ist mit diesem Buch einen mutigen und authentischen Weg gegangen - engagiert, leidenschaftlich und gleichzeitig sachlich und fundiert. 

Es freut mich sehr, dass ich als Lektor am Entstehen dieses Buchs beteiligt war.

Falls ihr an dem Buch interessiert seid: Ein Klick auf das Bild oben führt euch zum Shop des Haufe Verlags, bei dem das Buch erschienen ist.

Wort

Es war so nie geplant - und doch spielt das "Wort" eine wichtige Rolle in der Villa. Eher zufällig hatte Helmut Haunreiter erste Berührungen mit Verlagen. Dass daraus im Laufe der Jahre eine Flut von Aufträgen geworden ist, hat selbst ihn überrascht. Zwischenzeitlich hatte das "Wort" die Musik sogar in den Hintergrund gedrängt. Inzwischen hat Helmut Haunreiter aber eine ideale Balance zwischen Wort und Musik gefunden. Erstaunlicherweise hat er sich nicht auf das spezialisiert, was man von einem Musiker erwarten würde, nämlich auf die Belletristik. Vielmehr arbeitet er im Bereich Sach- und Fachbücher, Werbung ...
 
Konkret ist er als freier Lektor, Redakteur, Texter und Schreibberater tätig. Ein kleiner Auszug aus der Liste seiner Auftraggeber:
  • Haufe Verlag

  • Bertelsmann Verlag

  • Angst & Pfister AG (Schweiz)

  • European Business School

  • Hallhuber GmbH (Deutschland)

  • Annette Schavan (Ministerin des Bundestags a. D.)

  • Lünendonk GmbH (Deutschland)

  • Frank Bsirke (Ver.di Vorstand)

  • Bühler Holding AG (Schweiz)

  • The Editors

Als Lektor bzw. Redakteur wird er mittlerweile in mehr als 350 Buch-veröffentlichungen namentlich genannt.

Hinzukommt seine Arbeit als Texter von Kundenmagazinen, Newsletters, E-Mails, Websites, interner Korrspondenz ...

Ein weiterer wichtiger Punkt ist seine Tätigkeit als Schreibcoach. Dafür wird er vor allem von Unternehmen gebucht, aber auch Vereine oder andere Organisationen haben inzwischen erkannt, wie wichtig es ist, sich sprachlich gut zu präsentieren - und zwar sowohl intern wie auch nach außen.